Abfall verschwindet nicht einfach so...

Wie würde unsere Welt wohl aussehen, wenn es keine geordnete Abfallwirtschaft geben würde? Sie wissen was wir meinen, die Welt wäre nicht mehr lebenswert. Gerade die aktuellen Zeiten haben es gezeigt wieso die Abfallwirtschaft zur notwendigen Infrastruktur gehört.

Grundlage für das Handeln ist das Abfallwirtschaftsgesetz mit dem vorrangigen Ziel des Schutzes von Mensch und Umwelt. Es geht dabei um den Schutz unserer Lebensgrundlagen und dem Schutz von Mensch und unserem Lebensraum. So richten sich auch die Ziele der Abfallwirtschaft am Grundsatz einer nachhaltigen Entwicklung und wurden so in der fünfstufigen Abfallhierarchie in der EU-Abfallrahmenrichtlinie von 2008 festgelegt.

 

Die aktuellsten Infos zum Thema Abfall

Tipp: On-Demand Weiterbildung Nachhaltiges Eventmanagement

Diese Weiterbildung bietet Interessierten eine konkrete Anleitung zur Umsetzung nachhaltiger Veranstaltungen und Zugang zu einer exklusiven Community von Expert:innen im DACH-Raum.

Abfall-App: Alternativen zur SMS-Erinnerung

Die SMS-Erinnerungsfunktion wird mit Ende März 2023 deaktiviert. Es gibt kostenfreie Alternativen zur Erinnerung der Abfallabholtermine via Smartphone Push-Nachricht, E-Mail oder Printversion.

Elektroaltgeräte sammeln und Abfallberge vermeiden

Nach der Sommerpause geht es wieder los! Vom 30. August bis zum 01. Dezember sammeln wir wieder Elektroaltgeräte in ganz Vorarlberg. Alle Termine und Standorte finden Sie hier.