Die Vorarlberger Umweltplattform

Vorarlberg & Umwelt. Eine Plattform. Unendliche Möglichkeiten.

Im Februar im Briefkasten: Aufkleber für Batterien-Sammelgläser

Mit den neuen Batterien-Sammelgläsern für Zuhause können nun Batterien und Akkus bequem und sicher sammeln. Die Aufkleber kommen in den nächsten Tagen mit der Post. Mehr Infos auf…

Foto von Händen mit Lebensmitteln.

Lebensmittel sind kostbar!

Jede:r kann etwas tun um Lebensmittelabfälle zu vermeiden. Wertvolle Tipps und Links finden Sie hier.

Re-Use Truck mit Personen

Neue Termine der Re-Use-Truck-Tour stehen fest

Bis Anfang Dezember werden neue als auch alte Stationen in ganz Vorarlberg angefahren. Termine und Standorte kannst du einfach als PDF downloaden.

Neuigkeiten & Veranstaltungen

Im Februar im Briefkasten: Aufkleber für Batterien-Sammelgläser

Mit den neuen Batterien-Sammelgläsern für Zuhause können nun Batterien und Akkus bequem und sicher sammeln. Die Aufkleber kommen in den nächsten Tagen mit der Post. Mehr Infos auf…

Foto von Händen mit Lebensmitteln.

Lebensmittel sind kostbar!

Jede:r kann etwas tun um Lebensmittelabfälle zu vermeiden. Wertvolle Tipps und Links finden Sie hier.

Re-Use Truck mit Personen

Neue Termine der Re-Use-Truck-Tour stehen fest

Bis Anfang Dezember werden neue als auch alte Stationen in ganz Vorarlberg angefahren. Termine und Standorte kannst du einfach als PDF downloaden.

Komm tu´s, Re-Use-Sammeltage Herbst

Vom 08. bis 16. Oktober können wieder funktionstüchtige Haushaltsgegenstände und Elektrogeräte an teilnehmenden Sammelstellen abgegeben werden. Wir freuen uns schon auf deine Schätze! Weitere Infos…

Auftakt Re-Use-Truck

Re-Use-Truck für Elektrogeräte

Vorarlberger Gemeindeverband und Caritas sammeln Elektrogeräte. Der Re-Use-Truck ist unterwegs. Unangemeldet können funktionstüchtige und äußerlich unbeschädigte Elektrogeräte abgegeben werden.

Mit Abfall die (Um-)Welt retten?

Expert:innen bringen die Thematik Abfall auf den Punkt. Sie erklären Hintergründe zu Abfallvermeidung, Re-Use (Wiederverwendung) und zum richtigen Trennen. (58 Minuten Video)