Plogging

"Plogging" ist ein Kofferwort, gebildet aus den Bestandteilen "plocka" (schwedisch "aufheben") und jogging. Der Begriff steht für eine Natursportart, bei der zumeist organisiert und mit Handschuhen sowie Abfallbehältnissen ausgestattet – gegen die Vermüllung der Landschaft gekämpft wird.

Mitmachen kann jede/r! Mit Handschuhen und Abfallsäcken (aus dem eigenen Haushalt) ausgestattet wird gelaufen, gewalkt oder spaziert. Dabei werden entlang der Hausstrecke oder beim Ausprobieren einer neuen Strecke achtlos am Wegesrand liegen gelassene Abfälle aufgesammelt und anschließend fachgerecht im Restabfall entsorgt.

Download Infoblatt Plogging von Vorarlberg >>bewegt

Initiative aus Wien Plogging World

Im Rahmen der Vorarlberg Umweltwoche findet am 9. Juni ein Schwerpunkttag zu Plogging statt. Alle Infos dazu hier.

sidebarArrow idea_curve_left_green idea_curve_left_green idea_curve_middle_green