umwelt|v Kalender

Veranstaltungen mit Umweltbezug fürs ganze Jahr – mit Sortiermöglichkeit („Filter einblenden“), Kalendereintrag per Klick und direktem Link zur Fahrplanauskunft. Sie möchten Ihre Veranstaltungen hier veröffentlichen? Bitte gern – Kontakt info@umweltv.at

Mai
21
ab 19:00 Uhr

Natura 2000 – Wo stehen wir in Europa?



Thema:
Naturvielfalt
Datum:
21.05.2019
Uhrzeit:
19:00
Veranstalter:
Adresse / Treffpunkt:
Inatura
6850 Dornbirn
Fahrplanauskunft:
Route berechnen über fahrplan.vmobil.at
Preise:
Kostenlos

Am 21. Mai feiert Europa den „Europäischen Natura 2000 Tag“.
Das Natura 2000-Netzwerk bietet wichtigen Schutz für die am meisten gefährdeten Tier- und Pflanzenarten und deren Lebensräume. Es umfasst über 27.000 Gebiete in den Mitgliedsstaaten der EU und deckt damit 18 % der EU-Landmasse und große Teile der sie umgebenden Meere ab. Der EU- Umweltkommissar Karmenu Vella bezeichnet die Natura 2000- Schutzgebiete gar als eine der größten Errungenschaften der Europäischen Union. Vorarlberg bildet mit 39 Natura 2000- Gebieten ebenfalls einen Teil dieses Schutzgebietsnetzwerkes.

Anlässlich dieses Festtages widmet sich die heutige Veranstaltung dem weltweit größten Schutzgebiets-Netz. Der Festvortrag wird von Dr. Frank Vassen (Abteilung Naturschutz in der Generaldirektion Umwelt der Europäischen Kommission) gestaltet. Er ist Länderreferent für Österreich und Belgien sowie Teamleiter für die Natura 2000- Finanzierung. Er wird in seinem Vortrag „Natura 2000 – Wo stehen wir in Europa?“ allgemein die Errungenschaften und die Bedeutung des Natura 2000-Netzwerks beleuchten sowie auch auf die spezielle Situation in Vorarlberg bzw. Österreich eingehen. Anschließend sollen in einer Diskussion aufkommende Fragen mit dem Publikum diskutiert werden.


Dialoggruppe(n):
Interessierte
Art der Veranstaltung:
Vortrag mit Diskussion


sidebarArrow idea_curve_left_green idea_curve_left_green idea_curve_middle_green