umwelt|v Kalender

Veranstaltungen mit Umweltbezug fürs ganze Jahr – mit Sortiermöglichkeit („Filter einblenden“), Kalendereintrag per Klick und direktem Link zur Fahrplanauskunft. Sie möchten Ihre Veranstaltungen hier veröffentlichen? Bitte gern – Kontakt info@umweltv.at

Jun
02
ab 19:00 Uhr

Livestream: Ölheizung raus – aber was rein?



Thema:
Energie
Datum:
02.06.2020
Uhrzeit:
Veranstalter:
Adresse / Treffpunkt:
Online auf Youtube
6850 Dornbirn
Fahrplanauskunft:
Route berechnen über fahrplan.vmobil.at
Preise:
Kostenlos

Ein kostenloser Onlinevortrag für alle, die ihre bestehende Ölheizung ersetzen möchten und auf der Suche nach der passenden Alternative sind.

Diese Veranstaltung findet als Livestream statt.
Link: https://youtu.be/awO7soDZaR0

Welche Heizung passt zu meinem Haus?
Energieverbrauch, räumliche Gegebenheiten und technische Voraussetzungen begünstigen manche Heizsysteme und machen andere ineffizient und teuer. Wir zeigen, welche Heizung zu welchem Haus passt.

Und welche Heizung passt zu mir?
Investitions- und Brennstoffkosten, Förderungen, Bedienkomfort, Versorgungssicherheit, Nachhaltigkeit, Umweltauswirkungen? Wir zeigen Ihnen, welches Heizsystem Ihren persönlichen Ansprüchen gerecht wird.

Kompakter Überblick über alle gängingen Alternativen
Unser Haustechnikprofi Michael Braun gibt einen Überblick über die wesentlichen Eigenschaften der gängigen Heizsysteme und die wichtigsten technischen Grundlagen. Er informiert Sie über die aktuellen Förderungen und zeigt, wie Sie Ihre Heizungswahl verfeinern können.

Holen Sie sich Ihre produktneutrale Entscheidungshilfe bei der Heizungswahl und informieren Sie sich aus erster Hand über die aktuellen Fördermöglichkeiten.

Referent
Dipl.-Ing. (FH) Michael Braun M.Sc. MBA
Michael Braun ist gelernter Zentralheizungs- und Lüftungsbauer. Seit 2017 leitet er den Fachbereich Erneuerbare Energie und Haustechnik im Energieinstitut. Neben zahlreichen Forschungsprojekten unterstützt er Bau- und Fachleute in der Planung, Umsetzung und Betriebsoptimierung zukunftsfähiger Gebäude. Er wird für seine Fähigkeit, Theorie und Praxis zu verknüpfen sehr geschätzt. Mit seiner ruhigen Art schafft er es komplexe technische Inhalte für alle interessierten Akteure entsprechend aufzubereiten.

Dieser Vortrag findet im Rahmen der 11. Vorarlberger Umweltwoche statt.


Dialoggruppe(n):
Erwachsene
Interessierte
Art der Veranstaltung:
Vortrag






sidebarArrow idea_curve_left_green idea_curve_left_green idea_curve_middle_green