umwelt|v Kalender

Veranstaltungen mit Umweltbezug fürs ganze Jahr – mit Sortiermöglichkeit („Filter einblenden“), Kalendereintrag per Klick und direktem Link zur Fahrplanauskunft. Sie möchten Ihre Veranstaltungen hier veröffentlichen? Bitte gern – Kontakt info@umweltv.at

Aug
22
ab 14:00 Uhr

Biotopexkursion: Wiesenknopf, Ameisenbläuling und Co – Biotopexkursion in den Streuewiesen Schubbas



Thema:
Naturvielfalt
Datum:
22.08.2020
Uhrzeit:
Vortragende(r):
Burtscher Mag. Bianca, Naturschutzbund Vorarlberg
Puchta Dipl. Biol. Anne
Adresse / Treffpunkt:
BORG Götzis, Mösleweg 16
6840 Götzis
Fahrplanauskunft:
Route berechnen über fahrplan.vmobil.at



Preise:
Kostenlos

Foto: Blaukernauge Schubbas Bianca Burtscher

Faszinierend, meist unbekannt, manchmal lästig – aber unersetzlich. Das sind Insekten! Tauchen Sie ein in die Welt der Krabbler, Flieger und Bestäuber und nehmen Sie teil an einer von zwölf Exkursionen zu den Naturschätzen Vorarlbergs.

Die Biotopexkursionen werden in Zusammenarbeit mit engagierten Vorarlberger Gemeinden angeboten. Gemeinsam mit erfahrenen Expertinnen und Experten besuchen Sie einzigartige Naturlebensräume und lernen deren Bewohner kennen.

Unter der fachkundigen Leitung von Bianca Burtscher und Anne Puchta haben Sie die Möglichkeit am Samstag, den 22. August 2020 dieses besondere Naturjuwel in der Marktgemeinde Götzis zu erkunden:

Mitten im Siedlungsraum gelegen beherbergen die Streuwiesen im “Schubbas” in Götzis eine erstaunliche Vielzahl seltener und gefährdeter Tier- und Pflanzenarten. Die Streuwiesen sind reich an Spätblühern wie dem Großen Wiesenknopf. Seine Blüten dienen den Raupen des Dunklen Ameisenbläulings als Nahrung. Was dieser seltene Tagfalter mit Ameisen zu tun hat, erfahren Sie auf der Biotopexkursion. Wir werden auch weitere Tagfalter wie das Blaukernauge, Heuschrecken und andere Insekten aufspüren und Sie werden das Motto der Vorarlberger Initiative „Insektenvielfalt – Kleine Tiere, große Leistung“ selbst erleben.

Für die Exkursion sind ca. 3 Stunden einzuplanen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und die Teilnahme an der Führung ist kostenlos. Die Exkursion findet bei jeder Witterung statt.

Auf Grund der besonderen Situation möchten wir Sie darauf hinweisen, dass während der Exkursion die zum jeweiligen Zeitpunkt geltenden Verhaltensregeln im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie einzuhalten sind. Es wird empfohlen, am Tag vor der Exkursion im Veranstaltungskalender unter www.umweltv.at/kalender zu prüfen, ob die Exkursion wie geplant stattfindet.

Die Einladung richtet sich an alle Interessierten, die die Vielfalt der Natur in Vorarlberg und deren besondere Naturschätze näher kennenlernen möchten!

Exkursionsleitung: Bianca Burtscher und Anne Puchta

Mitzubringen: Festes, möglichst wasserabweisendes Schuhwerk, Wetterschutz, ggf. Fernglas, Getränke und Jause je nach eigenem Bedarf

Veranstalter: Marktgemeinde Gemeinde und Abteilung Umwelt- und Klimaschutz im Amt der Vorarlberger Landesregierung in Kooperation mit dem Naturschutzbund

Informationen zu weiteren Biotopexkursionen finden Sie unter www.vorarlberg.at/biotope

Wir fertigen bei der Biotopexkursion Fotos an. Ausgewählte Fotos werden zur Darstellung unserer Aktivitäten auf der oben genannten Internetseite veröffentlicht.


Dialoggruppe(n):
Interessierte
Art der Veranstaltung:
Exkursion


Anhänge:

1. Anhang herunterladen (Folder_Biotop-Exkursionen_2020_web_9.pdf)


sidebarArrow idea_curve_left_green idea_curve_left_green idea_curve_middle_green